Verfahrenspflegschaften

Ich verfüge über jahrelange Erfahrung als Verfahrenspflegerin.

Der Verfahrenspfleger nimmt die objektiven Interessen des Betroffenen wahr und kann Anträge stellen und Rechtsmittel einlegen.
Auch nimmt er an richterlichen Anhörungen teil. Zudem erläutert dieser dem Betroffenen den Verfahrensablauf und steht für Fragen zur Verfügung.

Meine Aufgabe als Verfahrenspflegerin ist es in jedem Fall alle gesetzlichen Rechte des Betroffenen zu schützen.

Ich werde dabei, soweit es bei der objektiven Interessenvertretung möglich ist, den Wunsch und Willen des Betroffenen berücksichtigen und dies an das Gericht übermitteln.